Membre de

LeMore Avocat

LeMore Avocat ist eine in Paris gegründete Anwaltskanzlei, die Unternehmen und Privatleute in Frankreich und international unterstützt und berät. Bei einer überschaubaren Größe bietet LeMore Avocat seinen Mandanten eine persönliche Betreuung nach Maß an, die auf einem ständigen Dialog, Vertrauen und der Erfahrung des Teams begründet ist.

Auf der soliden Grundlage eines dichten Netzes aus im juristischen Bereich tätigen Dienstleistern (Notare, Gerichtsvollzieher, Wirtschaftsprüfern und Steuerberatern) in Frankreich und im Ausland. Dank der Zugehörigkeit zu mehreren Vereinigungen von internationalen Rechtsanwälten, ist die Kanzlei in der Lage, schnell und effektiv ein interdisziplinäres und internationales Team zusammenzustellen um ihre Mandanten bei ihren Transaktionen und transnationalen Fällen auf höchstem Anforderungsniveau behilflich zu sein.

Der Gründungsgesellschafter

Als Anwältin hat Maître Pauline LE MORE, LL.M. mult. (Paris/Köln und McGill), seit 2005 reiche Erfahrungen sowohl im Bereich des Handelsrechts (Rechtsberatung und Prozessführung) als auch im Bereich des Immobilienrechts (Kauf, Erbschaft, Miteigentum, Mietrecht) für eine vielfältige aus Unternehmen und Privatleuten aus Frankreich und dem Ausland bestehende Mandantschaft entwickeln können. Die französische Muttersprachlerin beherrscht als Arbeitssprachen ebenfalls Englisch und Deutsch.

Zudem arbeitet sie regelmäßig mit den französischen und ausländischen juristischen Fachverlagen wie LexisNexis, Dalloz, Otto Schmid Verlag oder Medien und Recht zusammen. Sie ist Herausgeberin der quartalsweise erscheinenden Zeitschrift von Lexbase über das Wettbewerbs-, Vertriebs- und Vertragsrecht.

Maître Pauline LE MORE tritt regelmäßig in Frankreich und weltweit bei Konferenzen, Kongressen und Ausbildungsstellen auf. 2012 wurde ihr der „Prix des avocats allemands“ vom Deutschen Anwaltverein e.V. und der Bundesrechtsanwaltskammer verliehen.

Pauline Le More, Avocate au barreau de Paris

„Rechtsanwalt sein bedeutet vor allem, Brücken zwischen den Menschen zu schlagen.“

Weil der Anwaltsberuf vor allem bedeutet, Brücken zwischen Menschen, Ländern und ihren Rechtsordnungen unter Würdigung der Vertrauensbeziehung zwischen dem Anwalt und seinem Mandanten zu schlagen, verpflichtet sich LeMore Avocat, das höchste Niveau an Transparenz, Ethik und Verschwiegenheit unter strenger Beachtung unserer berufsständischen Regeln zu wahren.
Die Veröffentlichungspraxis der Angehörigen der Kanzlei und die Teilnahme an zahlreichen Konferenzen ermöglichen es, die ständige Entwicklung des Rechts und der französischen und internationalen Gesetzgebung zu verfolgen, was dazu beiträgt, durch diese kontinuierlichen Aktualisierungen des Kenntnisstandes, jedem Fall die besten Gewinnchancen zu ermöglichen.

Internationales

LeMore Avocat ist eine Kanzlei mit internationaler Ausrichtung, die insbesondere Verbindungen nach Deutschland und anderen deutschsprachigen Ländern unterhält.

Die bevorzugten Vertrauensverhältnisse, die die Kanzlei mit seinen ausländischen Partnern vereinen, erlauben eine effiziente Betreuung des Mandanten dank eines multidisziplinären und internationalen Teams, welches in der Lage ist, sich auf die Besonderheiten eines grenzüberschreitenden Falles anzupassen und das in voller Transparenz.

LeMore Avocat ist insbesondere Mitglied im europäischen und internationalen Anwaltsnetzwerk United Legal Network sowie dem weltweiten Anwaltsnetzwerk AIJA.

In Frankreich ist LeMore Avocat Mitglied in der „Association Française des Etudes de concurrence“ AFEC (Französische Vereinigung der Wettbewerbsstudien), der „Fédération nationale des tiers de confiance“ (Nationaler Verband von Trusted Third Parties) und der Deutsch-Französischen Industrie- und Handelskammer.

LeMore Avocat tritt in französischer, englischer und deutscher Sprache auf.